Störung der Konzentration

Was bedeutet Konzentration?

 

Konzentration ist die willentliche Fokussierung der Aufmerksamkeit auf  eine bestimmte Tätigkeit, einen Reiz oder ähnliches. Fokussierung bedeutet, daß lediglich auf das momentan Ausgeübte oder Empfundene, jedoch nicht auf Vorhergehendes  oder Kommendes geachtet wird.

Wie zeigen sich Konzentrationsstörungen?

Die Kinder sind oft mit mehreren Sachen gleichzeitg beschäftigt, reden von anderen Dingen während sie eine Aufgabe  erledigen, oder träumen.

Oft reicht die Audauer nicht aus und eine enthousiastisch begonnene Aufgabe kann nicht zu Ende gebracht werden.

Aktivitäten des täglichen Lebens, die die Kinde eigenlich beherrschen, wie Zähne putzen, waschen, anziehen dauern sehr lange, weil zwischendurch immer wieder andere Dinge interessant werden.

Aufgaben werden falsch erledigt, weil nicht genau genug gelesen oder zugehört wurde.