Spielerisch den Stift im Griff

Training für Kinder mit Mal- und Schreibproblemen


Training für Vorschulkinder
In diesem Gruppentraining wird spielerisch an den voraussetzenden Fähigkeiten zur Schreibentwicklung gearbeitet.

 

Die Kinder lernen, wie sie den Stift  angemessen halten können und eine gute Sitzhaltung. Außerdem werden Übungen zur Finger- und Handgelenksbeweglichkeit und zur taktil-kinästhetischen und visuellen Wahrnehmung angeboten. Die Freude am Malen wird (wieder-) entdeckt.
Eltern erhalten Beratung, sowie Spiel- und Förderideen für zuhause


Training für Schulkinder

Kinder, die schon in der Schule sind erfahren bereits Leistungsdruck und haben schon ihre eigenen, nicht immer angemessenen Schreibgewohnheiten entwickelt.
In dieser Gruppe geht es darum, den Spaß am Schreiben (wieder) zu entdecken. Spielerisch werden die Finger- und Handgelenksbeweglichkeit, die taktil-kinästhetische und die visuelle Wahrnehmung verbessert.
Beratung der Eltern, sowie Spiel- und Förderideen für zuhause sind auch hier Teil des Angebots.  Auf Wunsch der Eltern, kann Kontakt mit der Schule aufgenommen werden.

 


Training für Vorschulkinder Dienstag  14.20Uhr  (45 Min.) ab 5,60 €
Training für Schulkinder  Dienstag  14.20 Uhr  (45 Min.) ab 5,60 €

 

Die Kinder werden in einer Kleingruppe von 4-8 Kindern von einer erfahrenen Ergotherapeutin betreut.  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Fragen oder Anmeldung unter 02131/714060
primalog, Praxis für Logopädie und Ergotherapie, Hamtorwall 48, Neuss Zentrum